Toettchen

23. Januar 2017
von admin
3 Kommentare

Zweimal inspiriert: Wachtelei und  Schweinebäckchen

Am Samstag vor einer Woche war ich mit Mme cocotte sauvage beim Degustieren von Koch- und Backproben der Kochklasse ihrer Tochter. Es war erstaunlich auf welch hohem Niveau diese jungen Köche, die noch in der Ausbildung sind, Ihre Aufgaben meisterten. … Weiterlesen

Share on Facebook

9. Januar 2017
von admin
9 Kommentare

Ritschert – oder „Des wahren Gottes koscheres Ambrosia“

Vorwort Es ist wieder soweit. Ich beginne wieder zu bloggen. Jedenfalls habe ich mir vorgenommen, regelmäßig, den ein oder anderen Beitrag online zu stellen. Im Gepäck habe ich eine ganze Reihe Rezepte aus Tschechien. Das ein oder andere davon will … Weiterlesen

Share on Facebook

18. Juni 2015
von admin
15 Kommentare

Gemüsecremesüppchen mit Kalbsbratwurst oder „Was hat es noch im Kühlschrank?“

War da nicht etwas so ähnliches vor ein paar Tagen bei „Bonjour Alsace„? Stimmt! Das Rezept was durchgereicht war (eigentlich stammte es ja von „Schöner Tag noch„), hatte es mir angetan. Doch erst ein Lob den Blogrolls. Ohne den Hinweis … Weiterlesen

Share on Facebook

13. Oktober 2014
von admin
16 Kommentare

Klachelsuppe

Schwelt der November rauhreifgrau, stich Bauer ab, die Wurzelsau. Den Kessel heiz, die Pfannen richt, mit Korn den Metzger bläue nicht. Damit er in der Dunkelheit, den Finger nicht ins Hackfleisch schneid. So heißt es im Liede, doch manche Sau … Weiterlesen

Share on Facebook