Toettchen

16. Dezember 2014
von admin
34 Kommentare

Ein Kaninchen aus Wales – oder wie bereite ich eine perfekte gebackene Käseschnitte zu?

In der nahen Schweiz findet man sie wieder auf allen Weihnachts- und sonstigen Märkten: die Militärkäseschnitte. Nicht, dass es in der Schweiz nur Käseschnitten beim Militär gibt. Erstens ist sie allgemein beliebt und zweitens hat lamiacucina auch bereits eine zivile … Weiterlesen

Share on Facebook

5. Dezember 2012
von admin
Keine Kommentare

Mostert aus Düsseldorf – Senfsuppe

Auf einer Speisekarte von Paul Bocuse stand einst ein Zitat von Vincent van Gogh: „Das Einfache ist das Schwierige.“ Van Gogh hat damit allerdings nicht das Kochen alleine gemeint. Über seine Vorlieben beim Essen ist ohnehin nur wenig überliefert. Doch … Weiterlesen

Share on Facebook

16. Oktober 2012
von admin
Keine Kommentare

Niederrheinisches Schweinefilet in Erkelenzer Senfsauce

Am Rande des niederrheinischen Braunkohlereviers liegt Erkelenz. Schaut man sich die Stadt bei Google Earth von oben an, ist sie fast kreisrund, so wie sie sich in ihrer tausendjährigen Geschichte entwickelt hat. Das Stadtmarketing empfiehlt als bedeutendste Sehenswürdigkeit die Burg … Weiterlesen

Share on Facebook

20. September 2012
von admin
Keine Kommentare

Gebackenes Kabeljaufilet auf Röstkartoffeln, Blattspinat und einer cremigen Senfsauce

„Die englische Küche hatte im 19. Jahrhundert einen ausgezeichneten Ruf. In Frankreich, der damaligen Zeit verwies man auf die cuisine anglaise, wenn auf besonders erlesene und exquisite Küche Bezug genommen werden sollte. Der Ruf begründete sich zurecht auf die damals … Weiterlesen

Share on Facebook