Toettchen

23. Juni 2015
von admin
12 Kommentare

Blumenkohlsuppe mit Käsecroûtons

Dieser Juni ist eher ein April. Mal ist es heiß, mal eiskalt und es regnet immer wieder. Zwischendurch gibt es ein Unwetter, dass am Bodensee besonders gewütet hat. Eigentlich sollte die Schafskälte nur wenige Tage dauern. Leider ist es nicht … Weiterlesen

Share on Facebook

12. Dezember 2014
von admin
16 Kommentare

Resteessen zum Zweiten: Ist das noch eine Pizza?

Kennt Ihr das auch? Am Abend gab es Pizza. So mit Freunden oder Familie und dann gleich vom großen Blech. Und jetzt ist noch ein Stück übrig. Dann steh ich am Morgen in der Küche und esse das kalte Pizzastück. … Weiterlesen

Share on Facebook

27. März 2014
von admin
17 Kommentare

Pochiertes Ei am frühen Morgen auf einem Lauch-Spinatbett

Am Morgen muss ich immer etwas Warmes haben. Auch gerne Gemüsereste vom Vortag. Jetzt wird der eine oder andere denken: „Welch Barbar!“ Macht nichts! Heute hatte ich noch zwei Hand voll Spinat und eine halbe Stange Lauch im Kühlschrank. Zusammen … Weiterlesen

Share on Facebook

5. November 2013
von admin
5 Kommentare

Rassige Chässchnitte mit gschwellte Schybli und Birespön

„Mahlzeiten sind im Leben, was Sterne am Himmel in einer mondlosen Nacht.“ Jeremias Gotthelf Jeremias Gotthelf beschrieb in vielen seiner Werken, wie die Küche im Emmental vor 200 Jahren aussah. Groß war die Auswahl an Lebensmitteln nicht. Es gab Gemüse … Weiterlesen

Share on Facebook